Neuer Verkaufsraum für Berufsschule

Im Rahmen eines zweitägigen Weihnachtsmarktes, gestaltet von Lehrerinnen und Lehrern des Fachbereichs Wirtschaft sowie Azubis des 1. und 2. Ausbildungsjahres im Einzelhandel, wurde der neue Verkaufsraum am BSZ "Julius Weisbach" eingeweiht und vorgestellt. Durch eine Spende der Manfred-Roth-Stiftung konnte ein lang gehegter Wunsch, einen eigenen Verkaufsraum für die Verbesserung der Ausbildung im Einzelhandel zu schaffen, 2017 umgesetzt werden. Eingeladen waren neben der Schulleitung alle übrigen Klassen und Lehrer des BSZ, um sich von "Von Last-Minute-Geschenkideen" inspirieren zu lassen, selbst hergestellte Schokoäpfel und Weihnachtsgebäck im Weihnachtscafé zu probieren, den "Geschenke-Einpack-Service" wahrzunehmen oder den weihnachtlichen Flohmarkt mit Bastelangeboten zu besuchen. Bei einer geglückten Premiere, steht einer Fortsetzung im nächsten Jahr nichts im Wege. (Autorin Esther Sarah Wolf)