Drucken

Aus über 30 Einsendungen hat die Technische Universität Bergakademie Freiberg am 20. Juni die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Zieglein, Zieglein in der Wand“ des Sonderforschungsbereichs (SFB) 799 ausgewählt.

Zwei Schüler des BSZ Julius Weisbach haben die Jury mit ihrem Ziegel überzeugt.

Den kompletten Artikel der TU Freiberg lesen sie hier.

Den Artikel der Freien Presse können Sie hier nachlesen.