Aktuelles

Weitere zurückliegende Beiträge unter "Aktuelles / Pressemitteilungen"


  Frauen unter Tage - Die erste sächsische Bergfrau... (Freiberger Anzeiger, 11.01.19)

  Frauen unter Tage immer noch eine Seltenheit (Freie Presse, 02.02.19)

  Ministerpräsident Kretschmer im BSZ „Julius Weisbach“ Freiberg zu Besuch (www.wochenendspiegel.de, 30.03.19)

  Praktikum für angehende Fachkräfte der Werkstoffprüfung (Mittelsachsenkurier, 20.03.19)


Seit dem 1. Februar 2008 ist das Sächsische Nichtraucherschutzgesetz in Kraft getreten.

Auch nach Erlass der rechtsbereinigten Fassung (Stand 1. Januar 2010) besteht im gesamten Gelände des Beruflichen Schulzentrums "Julius Weisbach" weiterhin ein allgemeines Rauchverbot.


  Frauen unter Tage - Die erste sächsische Bergfrau wird in der Reichen Zeche der TU Bergakademie eingesetzt

Der Bergbau ist eigentlich eine Männerdomäne. Lange Zeit war es Frauen sogar verboten unter Tage zu arbeiten. Erst vor zehn Jahren wurde das Arbeitsverbot für Frauen unter Tage bundesweit abgeschafft. Am Freiberger Berufsschulzentrum „Julius Weisbach“ wird nun die erste sächsische Berg- und Maschinenfrau ausgebildet. 

Presseartikel zum Download


  Frauen unter Tage immer noch eine Seltenheit

Der Bergbau ist nach wie vor eine Männerdomäne. Doch das schreckt Melina Schneider nicht ab. Denn die 18-Jährige ist vom Bergbau fasziniert. 

Presseartikel zum Download


  Praktikum für angehende Fachkräfte der Werkstoffprüfung

Im Rahmen eines eintägigen Praktikums besuchten zwei Klassen des Freiberger Beruflichen Schulzentrums (BSZ) „Julius Weisbach“ den Prüfmaschinenhersteller Hegewald & Peschke Meß- und Prüftechnik GmbH. 

Presseartikel zum Download


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu
Weitere Informationen Ok Ablehnen