Berufliches Gymnasium

Fachrichtungen
  • Technikwissenschaft mit den Schwerpunkten
    • Elektrotechnik
    • Maschinenbautechnik
  • Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Wirtschaftswissenschaft
Ausbildungsdauer3 Schuljahre
VoraussetzungBewerber mit Realschulabschluss mit einem Notendurchschnitt besser als 2,5

Bewerber mit Berufsabschluss, Realschulzeugnis besser als 3,0
Berufsschulzeugnis besser als 2,5

Bewerber von Gymnasien mit dem Versetzungszeugnis von Klasse 10 nach Klasse 11

ZielAbitur (Allgemeine Hochschulreife)
AbitreffTreffpunkt für ehemalige Abiturienten
Abitreff
Downloads

Broschüre

BSZ "Julius Weisbach"

Wir sind die größte berufsbildende Schule im Landkreis Mittelsachsen mit Tradition und Konzentration auf gewerblich-technische und kaufmännische Ausbildungsberufe, darunter Werkstoffprüfer und Immobilienkaufleute.

Broschüre ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie Ihren Besuch dieser Website fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr erfahren

Akzeptieren