Schulgebäude Außenansicht
Schulgebäude Außenansicht
Anpacken und Ausprobieren
Anpacken und Ausprobieren
Lebendiger Unterricht
Lebendiger Unterricht

Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft

"Julius Weisbach"

Qualifiziert in die Zukunft

Aktuelle Neuigkeiten Alle anzeigen

Fachschule für Technik

Bewerbungen für das Schuljahr 2019/20 sind weiterhin möglich.

Alle Meldungen

26Mai19

"Ich mach's"-Filmteam am BSZ

Am 23. Mai 2019 besuchte ein Filmteam das BSZ. Es wurden Aufnahmen für einen Film über den Ausbildungsberuf „Berg- und Maschinenmann/-frau - Fachrichtung Vortrieb und Gewinnung" gemacht.

Weiterlesen...
14Mai19

Ministerpräsident Kretschmar zu Besuch

Die „erste Stunde“ am 29. März 2019 war für ca. 200 Schülerinnen und Schüler wie auch für Schulleitung und Lehrkräfte eine ganz andere. Anlässlich des deutschlandweiten Europatages hatte der sächsische Ministerpräsident seinen Besuch angekündigt und wurde herzlich in der Aula willkommen geheißen.

Weiterlesen...
25Mär19

Materialographie-Workshop am BSZ

Am vergangenen Dienstag, den 12.03.2019 veranstaltete die Kulzer GmbH einen ganztägigen Materialographie- Workshop am BSZ „Julius Weisbach“, Freiberg.

Weiterlesen...
25Mär19

Berufliches Gymnasium Flöha zu Gast an der Technischen Universität Chemnitz

„Fächerübergreifender Unterricht“ an der Technischen Universität Chemnitz hieß das Motto, unter dem vom 11. März bis zum 15. März 2019 42 Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums Flöha mit Schwerpunkt „Wirtschaftswissenschaft“ an der TU Chemnitz zu Gast waren.

Weiterlesen...
12Mär19

Seiteneinsteiger „auf dem Prüfstand“

Das Schülerlabor der TU Bergakademie Freiberg und das BSZ „Julius Weisbach" engagieren sich in der Qualifizierung von Seiteneinsteigern.

Weiterlesen...
31Jan19

Mit „Science meets school“ auf der Karriere-Start

Das Berufsschulzentrum Julius Weisbach Freiberg und das Schülerlabor „Science meets school“ der TU Bergakademie Freiberg nutzten gemeinsam die Möglichkeit, auf der "KarriereStart" im Januar in Dresden den Nachwuchs für die Welt der Werkstoffe zu interessieren.

Weiterlesen...
19Dez18

Nicht wirklich gesucht – aber dennoch gefunden

Zum zwölften Mal war das Berufliche Schulzentrum „Julius Weisbach“ Gastgeber des Berufsorientierungstages. Viele Jugendliche nutzten das Angebot.

Weiterlesen...
08Nov18

Starke Lehrer - starke Schüler

Das Sächsische Kultusministerium und die Robert Bosch Stiftung haben am 5. November 2018 in Dresden die Ergebnisse des dreijährigen Modellprojekts „Starke Lehrer – starke Schüler“ präsentiert.

Weiterlesen...
09Okt18

Werkstoffprüfer(innen) schnuppern Uni-Luft

Auch dieses Jahr tauchten die Werkstoffprüfer(innen) am Institut für Werkstofftechnik in die Welt der Werkstoffe ein. Am Donnerstag, den 04.10.18 war zunächst das 1. Ausbildungsjahr im Schülerlabor „Science meets School“ zu Besuch. Die angehenden Werkstoffprüfer(innen) entwarfen u.a. ihren eigenen Prüfaufbau zur Durchführung eines Zugversuches. Des Weiteren präparierten die Auszubildenden fleißig metallographische Proben, um anschließend in der Mikroskopie eine Reise ins Innere der Werkstoffe zu unternehmen. Im dritten Teil wandelten die Werkstoffprüfer(innen) auf den Spuren von Sherlock Holmes und wurden echte Werkstoffdetektive. Mit Hilfe der Ultraschall-prüftechnik wurden versteckte Fehler in Probekörpern ausfindig gemacht.

Den kompletten Artikel lesen Sie hier.

Standort Freiberg

BSZ "Julius Weisbach" Freiberg

Schachtweg 2
09599 Freiberg

Telefon:+49 3731 301500

Fax:+49 3731 301600

Standort Freiberg

Außenstelle Flöha

BSZ „Julius Weisbach“ / Außenstelle Flöha

Bahnhofstraße 20
09557 Flöha
Außenstelle Flöha

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie Ihren Besuch dieser Website fortsetzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Mehr erfahren

Akzeptieren